www.eco.de
+49 221 700048-0
info@servicemeister.org

Web-Seminare: Künstliche Intelligenz für den Blaumann

Web-Seminare: Künstliche Intelligenz für den Blaumann

Das Internet der Dinge (IoT) und die Künstliche Intelligenz (KI) sind bereits jetzt in verschiedensten Bereichen des Alltags nutz- und erlebbar und werden auch für das Handwerk immer wichtiger.

 

Künstliche Intelligenz im Handwerk einsetzen

Es ist abzusehen, dass diese Technologie unsere Lebensbereiche und Märkte in den nächsten Jahren nachhaltig verändern und neben der Vereinfachung von wiederkehrenden Abläufen auch ganz neue Möglichkeiten schaffen wird.

Wenn von KI die Rede ist, geht es um Daten und die Wertschöpfung mit diesen, insbesondere die Entscheidungsfindung. Auch im Handwerk existieren immer mehr Möglichkeiten. Auftrags- und Kundendaten sind digitalisiert, Maschinen, Anlagen und Werkzeuge werden vernetzt. Grund genug, genauer hinzuschauen und zu verstehen, welches Potential sich für kleine und mittlere Handwerksbetriebe auf dieser Basis ergibt.

KI soll nicht zum Selbstzweck entwickelt werden. Im Workshopteil des Web-Seminars möchten wir daher gerne Ihre Herausforderungen verstehen und Ihnen Ideen geben, wie Sie diese lösen können. Nennen Sie uns gerne auch Herausforderungen, die zunächst keine Verbindung zu dem Thema Digitalisierung haben.

Damit Sie den Workshop maximal für sich nutzen können, empfehlen wir folgende Fragen durchzuspielen:

  • Welche Tätigkeiten kosten Sie heute viel Zeit, obwohl kein konkreter Gegenwert entsteht bzw. keine Wertschaffung erfolgt?
  • Wo fallen bei Ihnen im Betrieb Daten an? (z. B. Maschinen-, Anlagen-, Auftrags- und Kundendaten)
  • Welche Informationen oder Auswertungen könnten Ihre Arbeit – auch direkt vor Ort – erleichtern?

Optimieren Sie den Aufbau Ihrer Datengrundlage heute durch Digitalisierung von Prozessen oder auch das Nutzen von IoT-Geräten, damit Sie zukünftig von datengestützten Lösungen profitieren können.

Im Web-Seminar informieren wir Sie zu verschiedenen Lösungsansätzen in der Praxis. Melden Sie sich gleich an – die Teilnahme ist kostenfrei:

So sind die Web-Seminare aufgebaut

Optimieren Sie den Aufbau Ihrer Datengrundlage heute durch Digitalisierung von Prozessen oder auch das Nutzen von IoT-Geräten, damit Sie zukünftig von datengestützten Lösungen profitieren können.

Im Web-Seminar informieren wir Sie zu verschiedenen Lösungsansätzen in der Praxis. Melden Sie sich gleich an – die Teilnahme ist kostenfrei:

  • Teil 1: Kleinstunternehmen: Diese Lösungen bietet Künstliche Intelligenz Ihrem Betrieb Vorstellung des Projekts Service-Meister (Gewinner des KI-Innovationswettbewerbs des Bundeswirtschaftsministeriums).
  • Teil 2: Vernetzte Powertools:
    KI für Akkuschrauber und Bohrmaschinen. Die Unternehmen WÜRTH und grandcentrix berichten aus der Praxis und stellen Ihre Erfahrungen zum Thema Powertools vor.
  • Teil 3: Workshop: Wie kann KI mir in meinem Betrieb helfen?
    Rüsten Sie Ihren Betrieb: Wir beschäftigen uns unter anderem mit den Fragestellungen, wie vernetzte Werkzeuge in ihrem Betrieb unterstützen können und diskutieren mit Ihnen wie Sie weitere Daten erzeugen und nutzen könnten.

 

Die Termine

Das Web-Seminar findet an zwei Terminen statt. Die Inhalte sind identisch. Im Anmeldeformular können Sie auswählen, an welchem Termin Sie teilnehmen möchten:

  • Mittwoch, 10. Februar 2021, 10:00 – 11:30 Uhr
  • Der zweite Termin wird noch bekannt gegeben